Drucken

Prävention

Präventionskurse

Die präventiven Inhalte sind zertifiziert gemäß den Anforderungen der §§ 20 und 20a des SGB V und somit geeignet zur Stärkung der betrieblichen Gesundheitsförderung. Sie entsprechen den Anforderungen des Präventionsleitfadens der Spitzenverbände der Krankenkassen. Eine entsprechende Steuerbegünstigung fürs Unternehmen kann herangezogen werden.

Tagesseminare

„Neue Wege aus der Leistungsfalle“
„Strategien gegen Stress“

Unsere Erfolgsformel lautet:

Neue Einstellung, neue Sprache, neue Motivation und bessere Gesundheit

Der Ansatz unserer Trainingsprogramme ist:

ursächlich, ganzheitlich, präventiv wertvoll und gesundheitsfördernd.

Besondere Merkmale unserer Konzepte sind:

Zertifiziert, Zugelassen, förderwürdig und steuerbegünstigt.